Archiv Saison 2018/2019

Rubi Zergerlrennen in Pfronten

 Am Samstag waren wir beim Rubirennen in Pfronten.

Der SC-Halblech war mit 33 Rennfahrer vor Ort.

Alle Rennfahrer des SC Halblech waren super motiviert und fuhren tolle Ergebnisse raus. Neben zahlreichen Top-Ten Platzierungen fuhr Ramona Schlitzer auf Patz 1, Griesmann Luisa auf Platz 2 und Brunner Lenz auf Platz 3.

Super das so viele Athleten des SC-Halblech dabei waren und ein Dank an die Eltern für die Unterstützung beim Rennen.

 

38. Schongauer Zwergerlrennen in Unterammergau

 Am Sontag hat das 38. Schongauer Zergerlrennen in Unterammergau stattgefunden.

Bei traum Wetter und super Piste waren 10 Rennfahrer des SC-Halblech dabei.

Pirmin Echter konnte seine Alterklasse gewinnen und fuhr noch die beste Laufzeit der Stecke 1! Veronika Müller hat mit Platz 3 ein weiteres super Ergeniss einfahren können.
Dazu kammen noch weiter tolle Platzierungen unserer kleinen Rennfahrer.

 

4. Reischmann-Cup in Oberstdorf

  Wir waren Sonntag  mit 5 Kindern des SC Halblech im Oberjoch am Start.

Ramona Schlitzer belegte in ihrer Klasse U10 den 6. Platz.  David platzierte sich bei der U11 auf den 18. Platz. Fraenzi errang den 9.  und Hannes Pfeiffer erfuhr  bei der U12 den 11. Platz. Grieser Hannes belegte  noch den 11. Platz.

 

Danke an alle Läufer und Begleiter die dabei waren.

Difdi

2. Greinwaldpokal in Eschach

Am Sonntag waren wir zu Gast beim TSV Wiggensbach in Eschach.

Trotz teilweise Regen und starkem Schneefall waren alle Starter des SC Halblech super motiviert und erzielten tolle Ergebinisse in ihren Alterklassen.

Unser Trainer der Basti organisierte alles rund um das Rennen und bereitete alle Rennfahrer/in perfekt auf ihrern Lauf vor. Vielen Dank dafür.

Bayerische Schülermeisterschaft in BGD

Am Freitag beim RS wurde Selina Schlitzer Gesamt 11./ Jahrgangsbeste, Maria Borst 24./ 5. im Jahrgang.

Am Samstag beim SL wurde Selina Schlitzer Gesamt 33./ 9. im Jahrgang, Maria Borst schied leider aus.

Im Team-Wettbewerb belegte das Team Allgäu den 3. Platz.

Zu dem Ergebnislisten: 8005MSBS.pdf8004MRBR.pdf

!! Herzlichen Glückwunsch !!

Ergebnislisten der Clubläufe

TSV-Trauchgau:                             SC-Halblech:

Ergebnisliste 3-Städellauf 2019

Reithlift - Präparation

Am Samstag, den 17.11.2018, war der SC-Halblech Vormittags am "Stuane" (Steine sammeln) am Reithlift, um im Winter bestmögliche Bedingungen zum Rennlauf zu haben und uns die Ski nicht zu verkratzen.

Das ganze war eine super Aktion, die in Zusammenarbeit mit dem TSV Schwangau und dem SC Füssen stattgefunden hat. Anwesend waren ca. 40 Leute (Trainer, Läufer, Eltern,...), die tatkräftig mit angepackt haben. 

Ein herzliches Vergeltsgott

 

Ski-Präparation

Leitfaden zum Präparieren der Ski

Präsentation vom Infoabend

Der 1. Konditest des SC-Halblech ein voller Erfolg

Der 1. Konditest den der SC-Halblech durchführte übertraf alle Erwartungen. Ein gelungener Nachmittag, bei dem die Kids Ihre Fähigkeiten in den verschiedensten Disziplinen unter Beweis stellen konnten. Ein Dank an die Organisatoren (Basti, Tobi, Konrad und noch viele Helfer).

Nun kann der Winter kommen. :-)

 

 

SC-H Mädels sehr erfolgreich beim Reischmann und Lena Weiß Kondiwettkampf

Letztes Wochenende fand in Wangen im Allgäu schon traditionell wieder der Kondiwettkampf des ASV im Rahmen des Reischmann und Lena Weiß Cup statt. Auch der SC Halblech war hier gut vertreten leider nur mit Mädels. Am Reischmann Cup nahm erstmalig Egeter Fränzi teil. Sie kam in der Klasse U12 w auf einen hervorragenden 6.Platz.

In der Klasse U14w hatten wir Schön Vreni am Start, die sich auch in einer sehr guten Form zeigt. Was sich mit Rang 7 in einem großen Starterfeld bestätigte.

Unsere beiden U16 Mädchen Selina und Maria zeigten auch hier ihre Klasse. Maria mit einem perfekten Rang 4 und gleich dahinter Selina mit Rang 5.

Wir können stolz auf unsere Stützpunkt Athletinnen sein. Diese Plätze bedeuten über den Sommer viele viele schweißtreibende Stunden in den Konditrainings. Wer hier vordere Platzierungen erreichen will, muß wirklich hart trainieren.

Herzlichen Glückwunsch vom ganzen SC-Team.:-)