Archiv Saison 2019/2020

Termine Saison 2019/2020

Hier findet Ihr die aktuellen Termine:

SC-Halblech Veranstaltungen (hier benötigen wir Helfer!!!):

Sa. 15.02.2020 Skiliga Parallelslalom Gudiberg GAP
So. 16.02.2020 Skiliga Parallelslalom Gudiberg GAP
Sa. 22.02.2020 Armins Sporthäusle Pokal Reithlift
So. 08.03.2020 Clublauf
Mi.  25.03.2020 Zoll-WM Gudiberg GAP
Do. 26.03.2020 Zoll-WM Gudiberg GAP

Kinder Ski Rennen:

So. 02.02.2020 3.Greinwaldpokal Eschach
Sa. 15.02.2020 7.Ziener-Kinderrennen in Leutasch
So.16.02.2020 Rubis Zwergerlrennen Pfronten Steinach
Sa. 22.02.2020 Armins Sporthäusle Pokal Reithlift
So. 23.02.2020 MusauerZwergerlrennen Grän (Schachenlift)
So. 08.03.2020 Schongauer Zwergerlrennen in Unterammergau
So. 08.03.2020 Clublauf

Deckel Maho:

Fr.  07.02.2020 Nacht-SL Alpsitzbahn SK Nesselwang (verschoben bzw. abgesagt)
Sa. 08.02.2020 RS Unterjoch SSV Wertach
Sa. 15.02.2020 RS Unterjoch SC Marktoberdorf
Fr.  28.02.2020 PSL Skizentrum SC Pfronten

Reischmann:
So 05.01.2020 RS ASV (Ort noch offen)
Sa 18.01.2020 SLSC Oberstdorf (Ort noch offen)
Sa 08.02.2020 RSX Kids Cross Balderschwang
So 09.02.2020 SLX Kids Cross Balderschwang
Sa 14.03.2020 RS SC Hindelang (Ort noch offen)
So 15.03.2020 PSL Finale ASV (Ort noch offen)

Weitere Rennserien wie z.B. den Lena Weiß Pokal findet ihr hier: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.raceengine.de/infocenter/rennserien/index.aspx

Zwerglerennen um den 3. Greinwaldpokal 2020

Am Samstag war in Eschach der 3. Greinwaldpokal 2020. Der SC Halblech war mit 15 Kindern am Start und bei gutem Wetter konnten unserer Rennfahrer tolle Ergebnisse rausfahren.

Viktoria Kraus gewann ihre Altersklasse.
Romana Schnöll fuhr auf den 2. Platz. Luisa Griesman und Maxi Kraus auf Platz 3 in ihren Klassen. Dazu fuhren Lenz Brunner und Veronika Müller auf den 4. Platz. Elisabeth Müller und Leonie Lory wurden 5te. Dazu gab es noch mehrer Top 10 Platzierungen.

An alle Kinder ein herzlichen Glückwunsch!

Deckel Maho Cup 4

Am letzten Freitag fand das vierte Deckel Maho Rennen der Saison 2020 statt. Leider war das Rennen für den SC Halblech ungelegen terminiert, da am Freitag auch der Trauchgauer Faschingsumzug stattfand. Somit gingen auch grippebedingt nur 12 Läufer am Nachtslalom des SC Nesselwang im Unterjoch an den Start. Trotz den wenigen Slalomtrainings konnten wir einen 1. Platz und weitere 5 Top Ten Plätze für uns notieren. Insgesamt kann der SC Halblech unter den gegebenen Umständen sehr zufrieden mit seinen Atlethen sein. Wir freuen uns nun auf den Parallelslalom der im Zuge des Deckel Maho Cup Final's in Pfronten stattfindet.

Armin's Sporthäusle Pokal 2020

Am Faschingssamstag veranstalteten wir traditionell den Armin's Sporthäusle Pokal. Glücklicherweise reichte der Schnee im Bereich der Talabfahrt der Tegelbergbahn gerade noch so aus um das Rennen dort durchführen zu können. Die Piste war super und alle Kinder konnten im Ziel, mit strahlendem Gesicht ihren Preis entgegen nehmen. Auch wir waren mit vielen Kindern am Rennen vertreten und sind stolz auf die super Ergebnisse: 3x 1. Platz durch Heidi Echtler, Viktoria Kraus und Luisa Griesmann, 4x 2. Platz durch Phillip Schön, Emma Kießling, Pius Echtler und Maximilian Kraus sowie 3x den 3. Platz durch  Veronika Klein, Lenz Brunner und Veronika Müller. Zudem konnten wir noch weitere 20 Top Ten Platzierungen einfahren. Vielen Dank an alle Eltern und Helfer sowie an Peter Keck mit seinem Team von Armin's Sporthäusle, die wieder tolle Preise bereitgestellt haben.

Armin's Sporthäusle Pokal Ergebnislisten

6. Rubi Sport Zwergelrennen

Am Sonntag fand bei wiederrum traumhaftem Wetter das 6. Rubi Sport Zwergerlrennen statt. Wegen Schneemangels wurde das Rennen kurzfristig nach Nesselwänge verlegt. Der Skiclub vom TSV Seeg-Hopferau-Eisenberg veranstaltete ein super faires Kinderrennen mit tollen Preisen. Die Piste hielt trotz der sehr warmen Temperaturen allen 163 Teilnehmern stand.

Der SC Halblech war mit 28 Rennfahrern vor Ort. Alle Kids des SC zeigten in ihren Alterkalssen sehr gute Leistungen. Insgesamt wurden 9 Stockerlplätze herausgefahren und weitere Top Platzierungen.

Herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen!

Deckel Maho Cup 3

Bei erneut strahlendem Sonnenschein fand am vergangenen Samstag der Deckel Maho Cup 2 des SC Marktoberdorf statt.

Als Austragungsort diente wieder der Spießerlift im Unterjoch. Diesmal wartete jedoch die komplette Länge des Hangs auf die Athleten, welche bei anspruchsvollen Bedingungen ihr ganzes Können abrufen mussten. Nachdem am Vormittag bereits der Ziener Cup auf der selben Strecke ausgetragen wurde, begann das Rennen dieses mal erst um 13:00 Uhr. Ein Marathon für das Team aus Marktoberdorf, den sie ohne nennenswerte Probleme durchgezogen haben.

Aufgrund von Krankheit mussten leider viele Athleten aus sämtlichen Lagern ihre Teilnahme platzen lassen.

Die verbliebenen Athleten aus Halblech schlugen sich tapfer und konnten gute Ergebnisse erzielen.

Vreni Schön fuhr in ihrer Klasse Bestzeit und sicherte sich damit den ersten Platz.

Philipp Schön und Luca Guggenmos belegten jeweils den zweiten Platz in ihren Klassen.

Kathrin Scholz erreichte den dritten Platz in der Klasse U18.

Außerdem schlugen wieder viele Top-Ten Plätze zu Buche.

Herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen.

Skiliga-Bayern-Schüler-Rennen Gudiberg

Am Sonntag veranstalteten wir ein Skiliga-Bayern-Schülerrennen. Dieses mussten wir aufgrund der andauernden schlechten Schneelage am Tegelberg nach Garmisch Partenkirchen, genauer an den Gudiberg verlegen. Das Rennen wurde als Parallelslalom ausgetragen. Nach den ersten beiden Durchgängen fand noch ein Team K.O. Rennen statt, bei dem sich die Mannschaften aus den verschiedenen Gauen duellierten. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung und es hat uns sehr gefreut dass sich trotz des anspruchsvollen Hanges niemand verletzt hat. Dank unseres super Helferteams konnte ein faires Rennen, auch für die höheren Startnummern gewährleistet werden. Ein weiterer Dank gilt dem Team vom Gudiberg, die uns so spontan die Möglichkeit gegeben haben, unser Rennen dort auszutragen.

Die Ergebnislisten sind weiter unten zu finden.

Skiliga Bayern Schüler PSL am Gudiberg

Hier findet ihr die Ergebnisse des Einzelwettbewerbs sowie die Ergebnisse des Teamwettbewerbs:

37. Int. Krüner Kinderskirennen

Letzten Sonntag war das 37 Int. Krüner Kinderskirennen. Vom SC Halblech haben sich zwei Rennfahrer auf den Weg nach Krün gemacht.
Maximilian Kraus konnte die Klasse Schlüler 6/männlich gewinnen. Viktoria Kraus fuhr in der Klasse Schüler 5/weiblich auf den zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch an unsere beiden Athleten.

7. Ziener-Kinderskirennen

Bei Traumwetter ist der SC Halblech mit 11 Kindern am Samstag nach Leutasch zum 7. Ziener-Kinderskirennen gefahren.
Die sehr anspruchsvolle Stecke haben alle Kinder super gemeistert und konnten top Ergebnisse rausfahren.
Bei einem starken Teilnehmerfeld fuhr Veronika Klein auf den zweiten Platz und Elisabeth Müller auf den dritten Platz!
Des weitern fuhren Veronika Müller und Jonas Krug auf Platz 4, Viktoria Kraus Platz 5, Luisa Griesman und Lenz Brunner Platz 6, Maximilian Kraus Platz 7, Romana Schnöll Platz 8, Hannes Schön Platz 9 und Romy Will Platz 12 in ihren jeweiligen Altersklassen.

An alle Athleten einen herzlichen Glückwunsch.

Deckel Maho Cup 2

Bei traumhaftem Wetter und Top-Bedingungen gingen am letzten Samstag 30 unserer Rennläufer beim Deckel-Maho-Cup im Unterjoch an den Start. Das Rennen fand auf der etwas verkürzten Rennstrecke des Spießerlifts statt. Dank der Unterstützung vieler Helfer konnte der SSV Wertach das Rennen zügig und ohne Probleme durchführen.

Auch im zweiten Rennen der Serie konnte wir wieder gute Ergebnisse erzielen:

So fuhren Clara Höldrich, Vreni Schön sowie Luca Guggemoos auf den dritten Platz ihrer Klasse.

Dazu kam erneut eine Vielzahl an Top-Ten-Ergebnissen, welche sich über eine Tafel-Schokolade freuen durften.

Gratulation zu den Ergebnissen.

 

Hier die zugehörige Ergebnisliste: http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/1091MRBR_ergebnisliste.pdf

Neue Ausschreibung Armins Sporthäusle Pokal

 

Meldeschluss: Donnerstag 18 Uhr

Ort: Tegelbergbahn, Adlerlift (unterer Teil der Talabfahrt)

Neuer SC-Bus

Unser neuer SC-Bus ist nun auch noch foliert worden und wir finden er ist wirklich gelungen. Wir danken allen Sponsoren und Mitwirkenden die uns die Beschaffung dieses tollen Fahrzeugs ermöglicht haben.

DSV-Talenttag

Am Vergangenen Freitag konnten wir den DSV-Talenttag am Tegelberg endlich durchführen.

Trotz der mehrmaligen Terminverschiebung wegen Schneemangel war die Beteiligung groß. Über 45 Kinder nahmen an dem Event teil. Es wurden mehrere Stationen, darunter eine Schusstrecke mit Zeitmessung sowie ein Doppeltorslalom im Bereich der Tallifte am Tegelberg aufgebaut. Die Kinder wurden in Gruppen aufgeteilt und konnten unter Betreuung unserer Trainer ihr Geschick in den unterschiedlichen Stationen beweisen. Am Ende gab es zur Belohnung Tee, Gummibärchen und für jedes Kind einen kleinen Sachpreis. Dank dem super Einsatz unserer Trainer und Helfer konnte die Veranstaltung problemlos organisiert und durchgeführt werden. Wir freuen uns auch einige neue Mitglieder für den Skiclub Halblech gewonnen zu haben.   

 

 

Ergebnisse Deutscher Schülercup U16 in Bad Wiessee

Selina Schlitzer fuhr am Wochenende beim Deutschen Schüler Cup am Audi Skizentrum in Bad Wiessee im Slalom auf den 15. Platz.

Ergebnisliste: http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/9008MSBS_ergebnisliste.pdf

Deckel Maho Cup

Am vergangenen Samstag fand der erste Deckel Maho Cup am oberen Schlepplift in Nesselwängle statt. Das Rennen wurde vom Skiclub Füssen veranstaltet. Auch wir waren mit einigen Kindern am Start und konnten folgende Ergebnisse erzielen: Vreni Schön (U14) und Daniel Leitner (U16) fuhren auf den 2. Platz in ihrer Altersklasse. Klara Höldrich (U12) wurde 3. Weitere 15 Kinder konnten die Top Ten erreichen. Wir gratulieren zu den guten Ergebnissen. 

Ergebnisliste: http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/1093MRBR_ergebnisliste.pdf

Skiliga Bayern (Kopie 1)

Unsere Jugend-Mannschaft war am Wochenende im Sudelfeld bei Bayrischzell wieder an mehreren Rennen am Start. Am Samstag (Riesenslalom) und am Sonntag (Slalom), waren wir mit 7 bzw. 6 Team-Fahrern gut aufgestellt. Insgesamt konnte sich die erste Mannschaft in der Zwischenwertung auf Platz 3 verbessern.

Talenttag 2019/2020

Leider müssen wir auf Grund des Schneemangels unseren Talenttag erneut verschieben.

!Achtung der neue Termin ist wieder an einem Freitag Nachmittag!

Bayerische Schülermeisterschaft in GAP

Am Wochenende fand die Bayerische Schülermeisterschaft in Garmisch-Partenkirchen am Gudiberg statt. Im Riesenslalom am Samstag konnte Selina Schlitzer einen guten 6. Platz erreichen. Am Sonntag fand der Slalom statt. Dort fuhr Selina auf einen ebenfalls guten 7. Platz.

Ergebnisliste RS: https://www.rennmeldung.de/listen/02549/ergebnisliste1.pdf

Ergebnisliste SL: https://www.rennmeldung.de/listen/02550/ergebnisliste1_1.pdf 

 

 

Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

Am Wochenende fanden in Garmisch zwei Bayernliga Schüler Rennen statt an denen Fränzi Egeter im Riesenslalom in der Klasse U14 den 21. Platz und im Slalom den 16. Platz erreichte.

Ergebnisliste RS: http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/2072MRBR_ergebnisliste.pdf

Ergebnisliste SL: http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/2071MSBS_ergebnisliste.pdf

Zudem wurden zwei DSC U16 Rennen in Berchtesgaden / Götschen bzw. Berchtesgaden / Jenner durchgeführt. Selina Schlitzer wurde im Riesenslalom in Götschen 13. und im Slalom am Jenner 9.

Ergebnisliste RS: https://www.rennmeldung.de/listen/02569/ergebnisliste1.pdf

Ergebnisliste SL: https://www.rennmeldung.de/listen/02565/ergebnisliste2_1.pdf 

Maria Borst verletzte sich leider am Knie und konnte an den Rennen nicht teilnehmen. Wir wünschen Gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Ramona Schlitzer verletzte sich ebenfalls (an der Schulter). Auch Ihr wünschen wir Gute Besserung und baldige Genesung.

Skiliga Bayern

Am Wochenende fanden die ersten Rennen der Skiliga Bayern am Oberjoch (ATA) statt. Veranstalter der Rennen war der Allgäuer Skiverband.

Das Jugendteam ging dank großer Beteiligung an beiden Renntagen mit jeweils zwei Mannschaften an den Start.

Für die ersten Rennen der Saison und den wenigen Stangentrainings waren die Ergebnisse durchaus zufriedenstellend.

In der Zwischenwertung liegen unsere Mannschaften auf Platz 5 und 9.

Zudem konnte Alicia Eckert in der Klasse U18, den 3. Platz im Riesenslalom und den 2. Platz im Slalom erreichen. 

Ergebnisse Lena Weiss Rennen

Am Wochenende fanden in Kanzelwand zwei Lena Weiss Rennen statt (Samstag Riesenslalom, Sonntag Slalom). Dort waren wir mit drei Läuferinnen am Start.

Am Samstag konnten Maria Borst und Selina Schlitzer in der Klasse U16 den 3. und 4. Platz erreichen. Fränzi Egeter wurde 15. in der Klasse U14.

Am Sonntag konnte Selina mit dem 3. Platz das Podest erreichen. Maria fuhr auf den vierten Rang und Fränzi konnte den 13. Platz erreichen.

Hier gibts die Links zu den Ergebnislisten:

Samstag (RS): http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/1054MRBR_ergebnisliste.pdf

Sonntag (SL): http://docs.raceengine.de/28/ergebnislisten/1055MSBS_ergebnisliste.pdf

Abschluss vom Kondi Training

Die Kinder sind sehr zahlreich in das Konditraining von Michi und Renate gegangen. Bis zu 28 Kinder kamen regelmäßig ins Training.

Die Menschenpyramiden haben sehr viel Spaß gemacht.

Vroni Hennevogel unterstützt ab jetzt die Trainerinnen. Vielen Dank dafür!

Zum Schluss kam noch der Nikolaus zu Besuch und hat den Kindern ´Kloasemännle` geschenkt.  Die Kinder zeigten ihr Können am Trampolin mit Kasten.

Jetzt geht es auf die Piste. Wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern schöne Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und eine erfolgreiche Wintersaison.

Renate und Michi

Infos für die Saison

Hier erhaltet Ihr die Infos für die Saison, wie am Infoabend vorgestellt :-)

 

 

Erfolgreiche Ergebnisse beim DSC für Selina Schlitzer und Maria Borst (Kopie 1)

Selina Schlitzer und Maria Borst konnten vergangenes Wochenende beim Deutschen Schüler Cup (DSC)  in Fügen / Zillertal erfolgreiche Ergebnisse erreichen. In der Klasse U16 erreichte Maria im Riesenslalom den 12. Platz und im Slalom den 22. Platz. Selina wurde im Riesenslalom 14. und im Slalom 12.

DSV-Schülerpunkterennen

Am Wochenende fanden zwei DSV-Schülerpunkterennen Kat. 3 statt.

Maria Borst konnte im Slalom in Balderschwang einen hervorragenden 3. Platz erreichen.

Selina Schlitzer wurde siebte.

Wir gratulieren zu diesen super Ergebnissen!

Erfolgreiche Ergebnisse beim DSC für Selina Schlitzer und Maria Borst

Selina Schlitzer und Maria Borst konnten vergangenes Wochenende beim Deutschen Schüler Cup (DSC)  in Fügen / Zillertal erfolgreiche Ergebnisse erreichen. In der Klasse U16 erreichte Maria im Riesenslalom den 12. Platz und im Slalom den 22. Platz. Selina wurde im Riesenslalom 14. und im Slalom 12.

Weihnachsttraining der Gruppe 3

Der zweite Trainingsblock vom Weihnachtstraining ist vorbei. Wir konnten mit super motivierten Kids bei guten Pisten und super Wetter trainieren. Hier ein paar Bilder von unseren Trainingstagen.
Allen ein guten Rutsch ins Jahr 2020
Eure Trainier Julia, Wasti und Matthias

Happy New Year

Wir verabschieden uns für dieses Jahr und wünschen euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020.

Am 2.1.2020 geht es wie gewohnt weiter wir hoffen bis dahin einen Hang zum stecken gefunden zu haben.

A guats neus wünschen Karla, Kathrin, Michi und Kris 

Selina Schlitzer holt mit dem Team Bayern beim "ARGE ALP" den zweiten Platz

Am vergangenen Wochenende fand in Tschaguns / Vorarlberg der Ländervergleich "ARGE ALP" statt. Von den teilnehmenden 7 Alpenregionen konnte das Team Bayern mit Selina Schlitzer einen hervorragenden zweiten Platz hinter Tirol und vor Südtirol erreichen.

Das Winter Training hat begonnen!

  Bitte schaut wieder regelmäßig auf die Homepage für die kommenden Termine. Wir haben im November und Dezember Schneetraining auf den Gletschern im Ötz- und Kaunertal geplant.

Im Dezember werden wir wieder einen Elternabend und Wachs und Präperationskurs durchführen.

Mit Beginn der Weihnachtsferien steht wieder der DSV Talenttag an.

Vorbereitungstraining am Hahnenkamm

 Bevor das Ferientraining startet, ging es am dritten Advent für 8 Kinder zum letzten Vorbereitungstraining. Wir haben die coolen Bedingungen am Hahnenkamm voll ausgenutzt.

Saisionauftakt am Tiefenbachgletscher im Ötztal

Am Wochenende war Gletschertraining im Ötztal. Der SC Halblech war bei gutem Wetter und Pistenbedienungen mit sieben top motivierten Kindern am Tiefenbachgletscher im Ötztal.

2. Konditest des SC Halblech

Nach dem super Erfolg vom letztjährigen Konditest, fand Ende Oktober der 2. Konditest des SC Halblech statt. Die Teilnehmer zeigten ihr Können bei verschiedenen Aufgaben aus Geschicklichkeit, Kraft und Ausdauer.

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern.

Hallen und Pumptrack Training Herbst 2019

  • Ab Dienstag 17.9 findet wieder Wöchentlich für alle 6-10 jährigen von 18-19 Uhr das Hallentraining in der Buchinger Turnhalle mit Renate statt.
  • Ab sofort jeden Montag bei guter Witterung von 17-18:30 Uhr Pumtrack fahren mit Pfiff in Halblech am Mühlbach 23.
  • Ihr braucht ein MTB, Dirtbike oder BMX (Sattel sollte bei allen Rädern verstellbar sein) sowie einen Helm und falls vorhanden weitere Protektoren.